Jahresabschlussübung auf dem Areal der Firma Lutz

Am Nachmittag des Nationalfeiertages fand auf dem Parkplatz und dem Areal des Möbelhauses Lutz die diesjährige Jahresabschlussübung statt. Im Unterschied zu den vergangenen Jahres gab es
diesmal nicht ein einzelnes Übungsobjekt, sondern es wurden den vielen Besuchern an Hand von drei Einsatzszenarien die Einsatzstärke und Tätigkeit von Aktiven und Feuerwehrjugend demonstriert.

Weiterlesen

Atemschutzträger absolvierten ÖFAST Test

Die Atemschutzübung am 12. März stand ganz im Zeichen der Absolvierung des diesjährigen ÖFAST Testes für die Atemschutzträger. Dieser Test muss laut Regeln von ÖBFV und des Landesfeuerwehrverbandes seit diesem Jahr jährlich von jedem Atemschutzträger absolviert werden um die Tauglichkeit für den Atemschutzeinsatz zu gewährleisten.

Weiterlesen

Jahresabschlussübung am Alten Markt

Am 3. November fand beim Wohn- und Geschäftshaus Raiffeisenstraße 3 am Alten Markt die diesjährige Jahresabschlussübung statt. Den Auftakt machte wiederum die Übung der Feuerwehrjugend die als Übungsannahme eine Personenrettung aus einem umgestürzten PKW als Aufgabe zu bewältigen hatte. Fachmännisch schon fast wie die „Großen“ konnten die Jugendlichen den Einsatz mit Bravour abwickeln und ihr Können unter Beweis stellen.

Weiterlesen

Spektakuläre „Heißausbildung“ der Feuerwehr

Am 11. und 12. August fand auf dem Gelände des ehemaligen Munitionslagers der deutschen Bundeswehr in Breithülsen in Deutschland eine Atemschutzspezialausbildung für Feuerwehrleute statt. Das Training wurde von der Firma Erhatec veranstaltet die sich mit Berufsfeuerwehren in Deutschland und Österreich auf Brandereignisse und den richtigen Löschmaßnahmen spezialisiert hat.

Weiterlesen