Atemschutzträger absolvierten ÖFAST Test

Die Atemschutzübung am 12. März stand ganz im Zeichen der Absolvierung des diesjährigen ÖFAST Testes für die Atemschutzträger. Dieser Test muss laut Regeln von ÖBFV und des Landesfeuerwehrverbandes seit diesem Jahr jährlich von jedem Atemschutzträger absolviert werden um die Tauglichkeit für den Atemschutzeinsatz zu gewährleisten.

Weiterlesen

Spektakuläre „Heißausbildung“ der Feuerwehr

Am 11. und 12. August fand auf dem Gelände des ehemaligen Munitionslagers der deutschen Bundeswehr in Breithülsen in Deutschland eine Atemschutzspezialausbildung für Feuerwehrleute statt. Das Training wurde von der Firma Erhatec veranstaltet die sich mit Berufsfeuerwehren in Deutschland und Österreich auf Brandereignisse und den richtigen Löschmaßnahmen spezialisiert hat.

Weiterlesen